Kontakt & Beratung:
+49 (0) 911 76 58 - 198
(Ortstarif, Mobilfunk abweichend)

Aekaeskero Wildnistour mit Hundeschlitten


Wir sind Spezialisten für Nordland-Reisen...


Direktkontakt


Skandinavische Reiseagentur
Sudetenstr. 7
DE – 90765 Fürth

Rufen Sie uns an:

Tel. +49 (0) 911 76 58 – 198
Fax +49 (0) 911 76 58 – 199

Mo. – Fr.: 9.00 – 18.00 Uhr
Sa.: 9.00 – 12.00 Uhr

Oder senden Sie uns eine Nachricht über unser

Kontaktformular

(Antworten per Mail auch an Sonn- & Feiertagen: info@skandinavische-reiseagentur.com)

WILDNISTOUR MIT DEN HUNDESCHLITTEN

Eine der meist verkauften Hundeschlittentouren. Hier stimmt das Preis/Leistungsverhältnis! Diese Huskytour geht von Wildnishütte zu Wildnishütte, bei einmalig schöner Winterlandschaft in unberührter Natur zwischen Kittilä, Enontekiö, Muonio und Kolari.Äkäskero Hundeschlittentour in Lappland

Reisezeiten: 30.11.2019 - 15.04.2020
Anreise Samstag und Mittwoch, ab €2.040,-


Eine Hundeschlittentour durch die abwechslungsreiche Landschaft zwischen Kittilä. Enontekiö, Muonio und Kolari, eignet sich für alle, die gerne das winterliche Lappland und Natur auf einer Tour von Hütte zu Hütte kennen lernen wollen.
Die Berge erheben  sich bis zu 1000 m über den Meeresspiegel. Durch die Äkäskero Hundeschlittentour in Lapplandjahrzentlangen Erfahrungen mit Hundeschlittentouren ist Hundeschlittentour in LapplandÄkäskero eine der besten Camps in der lappländischen Region. Bestens ausgebildete Hundeschlittenführer und je nach Wetterlage perfekte Touren zeichnen Äkäskero aus.
Bei allen unserer Touren ist unbedingt Teamgeist notwendig. Die Übernachtungen auf der Hundeschlittentour erfolgt in Wildnishütten ohne Strom und fliessenden Wasser. Es ist nur ein Outhouse als Toilette vorhanden, die Sauna dient als Dusch-Ersatz.

zurück zur Übersicht




Reiseverlauf

Preise

Leistungen

Info & Karte


REISEABLAUF:

Die Äkäskero-Wildnistour ist unser Klassiker für alle hundebegeisterten Gäste, die schon immer einmal eine Woche in der nahezu unberührten Winterlandschaft Lapplands verbringen und gleichzeitig den Spaß am Hundeschlittenfahren erleben wollten. In einer Gruppe von maximal sieben Gästen verbringt ihr eine aufregende, lehrreiche, aber zugleich entspannende Woche mit unseren Hunden.
Bei Samstagstouren ist der Sonntag ein Einführungstag an dem die Gruppen wieder zurück zum Camp kommen. Trotzdem sind die Schlitten bereits beladen, um das richtige Fahren besser zu lernen. Bei Mittwochstouren geht es am Donnerstag direkt zur ersten Wildnishütte. Die drei bzw. vier Nächte während der Tour verbringt ihr in einfachen Wildnishütten. Es gibt nur ein Outhouse als Toilette, die Sauna ist der Dusch-Ersatz. Die anfallenden Arbeiten wie Hunde versorgen, Holz hacken, Feuer machen, Kochen, Abwaschen, usw. werden von der Gruppe gemeinschaftlich erledigt. Teamgeist ist das Zauberwort.

Nach der Rückkehr in das Hundecamp werdet ihr die warme Dusche zu schätzen wissen, bevor ihr bei einem Dinner mit eurem Guide noch einmal die letzten verbliebenen Fragen klären oder einfach in Erinnerungen und Anekdoten schwelgen könnt.

Der letzte Tag steht euch dann zu eurer freien Verfügung. Ob ihr einfach in der Blockhütte entspannen, eine Wanderung mit Schneeschuhen oder eine Motorschlittentour unternehmen möchtet, könnt ihr ganz nach Lust und Laune vor Ort entscheiden.

Die Nächte in der Blockhütte verbringt ihr im (halben) Doppelzimmer. Die Blockhütten bestehen aus 3 Schlafzimmern mit je 2 getrennten Betten, einem großen Wohnraum mit Küchenzeile und 2 x DU/WC. Die Blockhütten sind direkt neben dem Hundecamp und natürlich könnt ihr dann auch zu den Welpen, Oldies usw.

Reiseverlauf und Infos PDF (1,20 MB)

ab Preis pro Person inkl. Flug in Euro:

30.11.2019 - 14.12.2019 (Anreise)
Euro 2.199,- für Samstagstermine
Euro 2.040,- für Mittwochstermine

18.12.2019 - 28.12.2019 (Anreise)
Euro 2.530,- für Samstagstermine
Euro 2.390,- für Mittwochstermine

01.01.2020 - 15.04.2020 (Anreise)
Euro 2.380,- für Samstagstermine
Euro 2.240,- für Mittwochstermine

(Buch-Class R. Sollte diese nicht mehr verfügbar sein kann eine höhere Buchungs-Klasse Q/N/L. gegen Aufpreis gebucht werden, € 88.-/128.-/258.- p.P.)
Auf Grund der Flugverbindungen können zusätzliche Übernachtungen in Helsinki notwendig werden

ab Preis pro Person ohne Flug in Euro:

30.11.2019 - 14.12.2019 (Anreise)
Euro 1.650,- für Samstagstermine
Euro 1.490,- für Mittwochstermine

18.12.2019 - 28.12.2019 (Anreise)
Euro 1.980,- für Samstagstermine
Euro 1.840,- für Mittwochstermine

01.01.2020 - 15.04.2020 (Anreise)
Euro 1.830,- für Samstagstermine
Euro 1.690,- für Mittwochstermine

Reiseverlauf und Infos PDF (1,20 MB)

LEISTUNGEN:

  • Linienflug mit Finnair über Helsinki nach Kittilä, inkl. Tax, Sicherheitsgebühren und Sicherungsschein. Frühbucher-Klasse R. (Wien oder Zürich eventl. gegen Zuschlag)
  • 5 Tage Hundeschlittentour
  • 1 Schlittengespann mit 4-5 Hunden je Teilnehmer
  • 3-4 Übernachtungen im Blockhaus wie beschrieben
  • 3-4 Übernachtungen in Wildnishütten
  • Sauna
  • Verpflegung Vollpension (Frühstück, Snack/Lunch, Hauptmahlzeit am Abend)Das Frühstück steht zur Selbstentnahme bereit.
  • Tourverpflegung
  • Ausrüstung für extreme Kälte (Jacke, Hose, Schuhe, Überhandschuhe, Mütze)
  • deutsch- und/oder englischsprachiger Guide

Nicht enthalten:
Getränke, eventuelle Aktivitäten am freien Tag, ggf. Taxikosten für Fahrten nach Äkäslompolo oder Muonio. Bitte bringen Sie für die Übernachtung in der Wildnishütte einen Hüttenschlafsack / dünnen Sommerschlafsack mit. Alle Hütten sind mit wärmender Bettwäsche ausgestattet, die jedoch nicht nach jeder Übernachtung gewechselt werden kann. Flughafentransfer vom/zum Flughafen Kittilä (kann gerne vorab gebucht werden)
Bei Transfers zwischen 9 und 21 Uhr beträgt der Preis p.P. und Weg ca. 45,- Euro, zu anderen Zeiten ca. 55,- Euro.

Gruppengröße: max. 7 Gäste +  Guide

Reiseverlauf und Infos PDF (1,20 MB)


DEN HUNDEN GANG NAH

Keine 50m neben dem Camp und damit in direkter Nachbarschaft zu unseren Vierbeinern haben wir einen besonderen Ort für Hundebegeisterte geschaffen: Husky Village.

Der gesamte Aufenthalt im Husky Village wird von den Huskys untermalt: Schon während des Frühstücks ist ihre freudige Erwartung zu hören. Die unbändige Energie der Hunde motiviert euch für den gesamten Tag, der seinen Höhepunkt im abendlichen Geheul der Hunde findet. Krönen können diese Erlebnisse nur noch faszinierende Polarlichter, die währenddessen in allen Farben am nächtlichen Himmel tanzen.

Im Winter ist Husky Village Start und Ziel der Wochentouren. Im Sommer können die Hütten auf Selbstversorgerbasis gemietet werden und Ausgangspunkt für individuelle Aktivitäten in Lappland sein.

Das Husky Village besteht derzeit aus drei modern eingerichteten Holzhäusern – mit jeweils drei Schlafzimmern, zwei Bädern mit Dusche und WC und einer Küche – und einer gemütlichen, rustikalen Kota – dem Restaurant.

Wer stattdessen Ruhe, Entspannung und Abgeschiedenheit sucht, findet in unseren Blockhäusern inmitten des Pallas-Ylläs-Nationalparks die perfekte Unterkunft

Um unseren Gästen und Hunden eine schöne Tour mit vielen positiven Erlebnissen zu ermöglichen, bitten wir um die Beachtung der folgenden Voraussetzungen:

Körperliche Fitness: ist erforderlich
Für die Wildnistour wird körperliche Fitness vorausgesetzt. Jeder Gast muss in der Lage sein, seinem Hundegespann, zum Beispiel bei schwierigen Schneeverhältnissen oder Anstiegen auch über längere Strecken durch Mitlaufen/Schieben, helfen zu können. Hierfür muss man kein Marathonläufer sein, eine gewisse regelmäßige sportliche Betätigung ist jedoch empfehlenswert. Es muss auch immer damit gerechnet werden, dass Extremtemperaturen von unter -40°C auftreten können, bei denen man den eigenen Körper nur durch intensive Bewegung warm halten kann, was am einfachsten durch Joggen durch den Tiefschnee gelingt.

Altersgrenzen: 16-70 Jahre
Das Mindestalter für die Wildnistour beträgt 16 Jahre. Die Teilnahme von Minderjährigen am Programm ist nur bei Begleitung durch personenverantwortliche erwachsene Gäste und nach vorheriger spezifischer Anfrage möglich. Aus Sicherheitsgründen verbleibt die Letztentscheidung immer beim Guide, ob ein Minderjähriger ein eigenes Gespann fahren darf oder nicht. Aus Erfahrung können wir sagen, dass die körperlichen Anforderungen bei dieser Tour von Gästen über 70 Jahren oftmals nicht erfüllt werden können. Aus diesem Grund können wir solche Buchungen nur auf Anfrage annehmen.

Gewicht: 50-100kg
Das Gewicht des Gastes spielt bei den Touren ebenfalls eine große Rolle. Für zu leichte Gäste kann es schwierig werden das Hundegespann in schwierigen Situationen unter Kontrolle zu halten; bei zu hohem Gewicht kann die Belastung für die Hunde zu groß werden. Insofern bitten wir um Verständnis, dass Buchungen von Gästen, die außerhalb der angegebenen Werte liegen, nur auf Anfrage erfolgen können und wir uns das Recht vorbehalten, bei unterlassener Gewichtsangabe vor Ort nachzuwiegen.

Die Nächte in der Blockhütte verbringt ihr im (halben) Doppelzimmer. Die Blockhütten bestehen aus 3 Schlafzimmern mit je 2 getrennten Betten, einem großen Wohnraum mit Küchenzeile und 2 x DU/WC. Die Blockhütten sind direkt neben dem Hundecamp und natürlich könnt ihr dann auch zu den Welpen, Oldies usw.


Lassen Sie sich hier ihr unverbindliches Angebot erstellen

Änderungen, Druck und Schreibfehler vorbehalten.




nach oben

Ihre Vorteile im Überblick

Hotels mit Bestnoten

Alle unsere Hotels punkten durch Komfort
und Kundenzufriedenheit.

Erstklassiger Service

Lassen Sie sich von unseren Profis beraten
und planen Sie mit uns Ihre Individuelle Reise.

Echte Experten

Schon viele Jahre sind wir in der Reisebranche tätig und damit echte Skandinavien-Experten.

Exklusive Details

Bei uns erfahren Sie exklusive Details, die Ihre Reise unvergesslich machen.

Bestpreisgarantie

Wir garantieren beste Preise und bieten Ihnen zahlreiche, individuelle Buchungsoptionen an.

360° - Zusätzliche Infos

Bei uns erfahren Sie nützliche Hintergrund- informationen rund um Skandinavien.